Babys und Kinder sind bei mir immer herzlich willkommen, ob als „Gast“ während einer Behandlung der Mutter / des Vaters oder ob als „Kunde“. Bei Babys finden die Klangschalen großen „anklang“ und wirken nicht nur beruhigend, sondern z. B. auch krampflösend (z.B. bei 3-Monats-Koliken).

Bei Kindern ab 6 Jahren helfen spielerische PMR-Settings z.B. bei Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Asthma und vieles mehr. Hier beziehe ich teilweise die Eltern mit ein, damit auch zu Hause die Übungen umgesetzt werden können. Gerne stehe ich Ihnen auch hier zu einem Beratungsgespräch zur Verfügung, damit wir gemeinsam herausbekommen, was Ihnen und Ihrem Kind zu mehr Entspannung und Gelassenheit verhelfen kann.